Herausgeber

Hrsg.

* * *

Her|aus|ge|ber 〈m. 3; Abk.: Hrsg., Hg.〉 jmd., der etwas (z. B. Buch, Zeitung) herausgibt, veröffentlicht
Die Buchstabenfolge her|aus... kann auch he|raus... getrennt werden.

* * *

He|r|aus|ge|ber, der; -s, -:
jmd., der ein Druckwerk ↑ herausgibt (4 a) (Abk.: Hg., Hrsg.)

* * *

Herausgeber,
 
die publizistisch und rechtlich für Sammlung, Bearbeitung und Veröffentlichung von Texten und Bildern, Ton- und Bildaufzeichnungen (Film- und Fernsehaufzeichnungen) verantwortliche natürliche oder juristische Person oder Personengruppe (der Begriff »Herausgeber« ist gesetzlich nicht geregelt). Bei Zeitungen, Zeitschriften und Reihenwerken ist der Herausgeber oft zugleich der wirtschaftlich verantwortliche Verleger (englisch publisher) oder der presserechtlich verantwortliche, leitende Redakteur (englisch editor). - Der wissenschaftliche Herausgeber sammelt historische, publizistische, literarische oder andere Quellen, Zeugnisse und Dokumente, prüft ihre Zuverlässigkeit, versieht sie meist mit erklärenden Anmerkungen und veröffentlicht sie als Quellenedition, Text- oder Werkausgabe, Dokumentensammlung. Häufig wirken auch hier mehrere Herausgeber zusammen. Der Herausgeber kann auch Urheber eines Sammelwerks sein, wenn die Sammlung durch Auslese oder Anordnung der einzelnen Beiträge eine persönliche geistige Schöpfung darstellt (§ 4 Urheberrechtsgesetz).

* * *

He|raus|ge|ber, der; -s, -: jmd., der ein Druckwerk herausgibt (4 a); Abk.: Hrsg., Hg.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Herausgeber — ist im allgemeinen derjenige, der das Erscheinen einer Druckschrift vermittelt. Im engern Sinn ist der H. von dem Verfasser wie von dem Verleger und auch von dem Redakteur zu unterscheiden, indem man namentlich bei nichtperiodischen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Herausgeber — ↑Editor …   Das große Fremdwörterbuch

  • Herausgeber — Ein Herausgeber (abgekürzt meistens Hrsg., seltener Hg., früher ed. für edidit, lat. „hat herausgegeben“, und edd. ediderunt, „haben herausgegeben“) ist eine Person oder Personengruppe, die schriftstellerische, publizistische oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Herausgeber — der Herausgeber, (Mittelstufe) jmd., der für die Veröffentlichung von Druckwerken verantwortlich ist Synonyme: Editor, Verleger Beispiel: Er ist Herausgeber einer Zeitschrift für Frauen …   Extremes Deutsch

  • Herausgeber — ↑ Herausgeberin Verleger, Verlegerin; (Buchw.): Editor, Editorin. * * * Herausgeber,der:+Editor HerausgeberEditor …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Herausgeber — Person zwischen Urheber und Verleger, welche eine Tätigkeit ausübt, die im Wesentlichen aus dem Prüfen und Zusammenstellen von Beiträgen zu Sammlungen (z.B. Lexika, Zeitschriften, Schriftenreihen) besteht. Liegt darin eine persönliche geistige… …   Lexikon der Economics

  • Herausgeber — He|r|aus|ge|ber (Abkürzung Hg. und Hrsg.) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Herausgeber, der — Der Herausgêber, des s, plur. ut nom. sing. Fämin. die Herausgeberinn, plur. die en, S. Heraus geben in dem vorigen Artikel …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Thomas Bodmer (Herausgeber) — Thomas Bodmer (* 1951 in Zürich) ist ein Schweizer Herausgeber, Lektor, Autor und Übersetzer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Herausgeber (Auswahl) 3 Übersetzungen (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Philipp von Nathusius (Herausgeber) — Philipp Engelhard von Nathusius (1815–1872), Portrait etwa von 1855, in: Bettina von Arnim: Julius Pamphilius und die Ambrosia[1] …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.